Chinesische Unternehmen nutzen Cloud-Collaboration-Lösung die Verwaltung ihrer Energieexpansionsprojekte im Land zu unterstützen.

Konstruktive State Grid arbeitet Stromübertragungs- Projekte mit Eingabewerkzeug

„Die Collaborative, die seit dem Bau von Belo Monte verwendet wurden, ermöglicht die Optimierung des Prozesses aus einer sicheren und einzigartigen Umgebung, die Bedingungen zu speichern, anzuzeigen und zu organisieren Dokumente gibt, die vollständig oder im Gang. Es würde verwendet werden, um alle Prozesse verwalten auf die Produktivität der Mitarbeiter ausgegeben. "

Vinicius Cruz, Verantwortlich, das Projekt TP2 für die Planung

In Brasilien seit 2010 hat sich die asiatischen State Grid International Development den fünften Platz unter den Kraftübertragungs Unternehmen des Landes besetzt.

Das Modell der zuverlässige, wirtschaftliche, saubere und nachhaltige Versorgung des State Grid hat bereits, so dass einige von Brasiliens größten Städten. Sind fast sechstausend Kilometer von Übertragungsleitungen durch China in den nächsten 30 Jahren der Konzession betrieben, im Südosten des Landes.